TOURENFAHRER-Leser testen die Yamaha NIKEN GT

TOURENFAHRER-Leser testen die Yamaha NIKEN GT

Veröffentlicht am:

Foto v.l.n.r.: Julia Kaltenberg, Alexander Roland, Jörg Weiß, Ralf Kurth, Thomas Klinger

Yamaha Motor Deutschland hat zusammen mit der Redaktion TOURENFAHRER einen Aufruf zu einem Lesertest gestartet und die Reaktion war überwältigend.

Aus dem Kreis der Bewerber wurden am Ende fünf ausgewählt, die 12 Tage Zeit haben, sich von den Vorzügen der Yamaha NIKEN GT zu überzeugen - zunächst einmal jeder für sich, am 20. und 21. Juli dann in gemeinsamer Runde auf einer Abschluss-Tour.

Die Auserwählten sind alle ambitionierte Motorradfahrer – mit fünfstelligen Jahres-Kilometern-Leistungen. Da kommt die NIKEN GT mit ihrer Tourenausstattung gerade recht.

Am 10. Juli 2019 fand das erste Kennenlernen der Gruppe und die Übernahme der Fahrzeuge bei Yamaha Motor Deutschland in Neuss statt. Die Chemie untereinander stimmte auf Anhieb. Bevor jeder sein Motorrad übernehmen konnte, gab es erstmal eine technische Einweisung durch den Yamaha Motor Deutschland Schulungsleiter Toni Meier, gefolgt von einem Fotoshooting.

Nach den detaillierten Einblicken in die ausgefuchste Technik der NIKEN trat jeder seine individuelle Heimreise an, einer ging sogar direkt auf eine Kurzurlaubsreise.

Wir sind gespannt, was die fünf während ihrer 12-tägigen NIKEN-Erfahrung zu berichten haben. Wer mag, kann das auf Facebook unter #NikenLeserreise verfolgen.

Der ausführliche Abschlussbericht wird am 09.08.2019 im TOURENFAHRER Nr. 9 oder am 07.08.2019 in einer Kurzfassung im MOTORRADFAHRER Nr. 9 erscheinen.

Zurück nach oben